Zeichnungsvereinbarung

AGBs

Abonnentenvereinbarung

BITTE LESEN SIE DIE FOLGENDEN BEDINGUNGEN FÜR DEN ZUGANG ZUM COACHING-MITGLIEDSCHAFTS-ABONNEMENT.

  1. Umfang der Vereinbarung

Wenn Sie einen Abonnement - Coaching - Plan erwerben, nutzen Sie Coaching - Dienste (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Telefonsitzungen, E - Mails, Methoden, Therapie und / oder Texte), die von Jean FEBUS - Büro bereitgestellt werden, und Ihre Nutzung und / oder Zugang zu den jeanfebus.com Website und Ihre Nutzung von und / oder Zugriff auf die Jean FEBUS mobile App, die beide von Jean Febus oder seinen Tochtergesellschaften (zusammen "jeanfebus.com") betrieben werden und zusammen mit dem Service Provider und Jean FEBUS betrieben werden einschließlich aller Teile, die nur für Abonnenten verfügbar sind. Mitteilungen bezüglich der Angebote sind an Jean FEBUS 54, Rue Mouraud 75020 Paris, Frankreich, zu richten.

Zusätzlich zu den hier genannten Bedingungen beachten Sie bitte, dass (i) der Zugang zu Live-Veranstaltungen zusätzlichen Bedingungen unterliegt, die Ihnen vom Service-Provider zur Verfügung gestellt werden können. Ihre Nutzung von Coaching kann zusätzlichen Anforderungen unterliegen Geschäftsbedingungen, die auf der Website zur Verfügung gestellt werden, und Ihre Nutzung der Website und der Apps unterliegen ebenfalls Ihrer Zustimmung zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf der Website und den Apps (die "Allgemeinen Geschäftsbedingungen"),

  1. Verbindliche Übereinkunft

Wir behalten uns das Recht vor, nach eigenem Ermessen Bestimmungen dieser Vereinbarung jederzeit zu ändern, hinzuzufügen oder zu entfernen. Sie sollten diese Vereinbarung regelmäßig auf Änderungen überprüfen. Sie finden sie möglicherweise über den Link "Nutzungsbedingungen" unten auf jeder Seite unserer Website oder im Menü der Apps. Durch die Nutzung der Website, der Apps oder eines der Angebote, auch nach der Veröffentlichung von Änderungen an dieser Vereinbarung, oder wenn Sie anderweitig über solche Änderungen informiert werden, stimmen Sie dieser Vereinbarung zu und akzeptieren diese Änderungen, unabhängig davon, ob Sie sie überprüft haben oder nicht. Wenn Sie dieser Vereinbarung nicht zustimmen, sollten Sie die Angebote, die Website oder die Apps nicht nutzen oder darauf zugreifen und Sie sollten Ihr Coaching-Abonnement kündigen.

  1. Ihr Abonnement

Sofern nicht anders angegeben, gewähren wir Ihnen ein nicht ausschließliches, nicht übertragbares, eingeschränktes Recht auf Zugang, Nutzung und Darstellung der Website und der Apps sowie des darauf bereitgestellten Materials und Ihrer Angebote für Ihren persönlichen, nichtkommerziellen Gebrauch, sofern Sie dies tun vollständig den Bestimmungen dieses Abkommens entsprechen. Sie stimmen zu, Ihre Rechte als Abonnent nicht zu übertragen, zu übertragen oder unterzulizenzieren. Sie stimmen zu, für Ihr Abonnement finanziell verantwortlich zu sein.

Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Nutzung und den Zugriff auf die Angebote, die Website (oder einen Teil davon) und / oder Apps ohne vorherige Ankündigung zu stornieren oder zu beenden, auch wenn Sie diese Vereinbarung zu irgendeinem Zeitpunkt nicht einhalten. Nach eigenem Ermessen und ohne vorherige Ankündigung oder Haftung können wir jeden Aspekt der Angebote oder der Website und / oder der Apps einstellen oder ändern, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, (i) die Beschränkung der Zeit der Angebote, der Website und / oder Apps sind verfügbar, (ii) Einschränkung der erlaubten Nutzung und / oder des erlaubten Zugriffs und (iii) Einschränkung oder Beendigung des Rechts eines Nutzers, die Angebote, die Website und / oder Apps zu nutzen und / oder darauf zuzugreifen. Ferner stimmen Sie zu, dass wir weder Ihnen noch Dritten gegenüber für die Beendigung oder die Annullierung Ihres Zugangs zu oder der Nutzung des Febus haftbar sind: Angebote, Therapien, Energieübungen und Sitzungen, die Website und / oder Apps, mit Ausnahme von a die Rückerstattung etwaiger vorausbezahlter Gebühren oder Gebühren gemäß Abschnitt 6 dieser Vereinbarung.

  1. Gebühren und Gebühren

Als Abonnent zahlen Sie von Ihrem Service Provider eine monatliche (oder andere periodische) Gebühr und eine anfängliche Fix- oder Registrierungsgebühr, falls diese zu der Zeit, wie auf der Website angegeben, anwendbar ist. Sie stimmen zu, mit einer gültigen Kreditkarte (oder einer anderen Form der Zahlung, die wir von Zeit zu Zeit akzeptieren) diese Gebühren, anfallende Steuern und andere Gebühren und Gebühren zu bezahlen, die für die Nutzung oder den Zugang zu Ihrem Abonnement und Versand anfallen. Wir behalten uns das Recht vor, die Gebühren zu erhöhen oder neue Gebühren zu erheben, sobald wir Ihnen durch eine Veröffentlichung auf der Website, in den Apps oder auf andere Weise, die wir für angemessen halten, mitgeteilt werden. Zusätzlich zu den Gebühren, die wir Ihnen in Rechnung stellen, sind Sie für alle Gebühren und Gebühren verantwortlich, die mit der Anmeldung und Nutzung Ihres Abonnements verbunden sind, einschließlich aller Telefonanschlüsse (einschließlich der Gebühren für Ferngespräche, falls zutreffend), Internetanbietergebühren, Telefon- und Computerausrüstung, Umsatzsteuern und alle anderen Gebühren und Kosten, die für den Zugang zu oder die Nutzung der Angebote, der Website und / oder der Apps erforderlich sind.Nach Ihrer Zahlung für die anfängliche Abrechnungsperiode werden wir Ihre Kreditkarte (oder gegebenenfalls ein anderes Konto) für mindestens 6-Monate bis zu 15-Tagen vor Beginn jeder Verlängerungsfrist automatisch monatlich belasten, es sei denn, Sie haben Ihre Zahlung storniert Abonnement, bevor Ihnen der entsprechende Verlängerungszeitraum in Rechnung gestellt wird.Die Verlängerungsgebühr entspricht der Gebühr der vorherigen Periode, es sei denn, wir benachrichtigen Sie zum Zeitpunkt der Anmeldung oder vor Beginn des Verlängerungszeitraums wie oben beschrieben oder wenn Sie zuvor für einen Diskontsatz angemeldet waren Sie sind nicht mehr berechtigt oder ein Sparplan - in diesem Fall wird Ihr Abonnement automatisch zu unseren Standard-Abonnement-Raten und für unsere Standard-Periode (monatlich) verlängert. Wenn wir Ihnen die Wahl anbieten, einen anderen verfügbaren Plan zu kaufen, und Sie einen solchen Plan kaufen möchten, müssen Sie uns darüber informieren, bevor Ihnen die nächste Abonnementsperiode in Rechnung gestellt wird (normalerweise über 15 Tage vor Ablauf Ihres aktuellen Plans). Jedes Mal, wenn Sie an der Teilnahme am Coaching teilnehmen oder sich auf der Website und / oder den Apps anmelden, bestätigen Sie Ihr Einverständnis, dass wir möglicherweise Ihre Kreditkarte (oder eine andere Zahlungsart, falls zutreffend) belasten. Falls wir Ihr Konto nicht belasten können, behalten wir uns das Recht vor, Ihr Abonnement zu kündigen.

Sie erklären sich damit einverstanden, uns wahrheitsgetreue, genaue und vollständige Informationen zu liefern, die für den Anmeldeprozess ("Abonnementdaten") erforderlich sind, einschließlich Ihres juristischen Namens, Ihrer Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und zutreffender Zahlungsinformationen (z. B. Kreditkartennummer und Ablaufdatum) und damit wir Ihre Abonnementdaten mit Dritten teilen können, um die von Ihnen angegebenen Informationen zu überprüfen und Ihre Kreditkarte abzurechnen oder Ihr Konto anderweitig zu belasten. Sie stimmen zu, die Abonnementdaten und andere Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, zu aktualisieren und zu aktualisieren. Ohne Einschränkung irgendeiner anderen Bestimmung dieser Vereinbarung, behalten wir uns das Recht vor, Ihr Abonnement auszusetzen oder zu kündigen, wenn Sie unrichtige, ungenaue oder unvollständige Informationen zur Verfügung stellen oder wenn wir Grund zu der Annahme haben, dass dies der Fall ist , Ihr Benutzerkonto, und lehnen jegliche aktuelle oder zukünftige Nutzung und / oder den Zugriff der Angebote, der Website und / oder der Apps (oder eines Teils davon) auf Sie ab.

  1. Stornierung des Abonnements

Sie können Ihr Abonnement nur NACH 6-MONATEN nach dem ersten Abonnementzeitraum kündigen, indem Sie den Kundendienst per E-Mail unter contact@jeanfebus.com oder per Post kontaktieren. Wir werden versuchen, alle Stornierungsanfragen umgehend zu bearbeiten, vorausgesetzt, Sie senden Ihre Anfrage über die akzeptablen Methoden.

Wenn Sie Ihr Abonnement vor Beginn der 6-Monate abschließen, müssen Sie 120-Dollar oder Euro (abhängig von Ihrem Standort) für die von Ihnen verwendeten 12-Energie-Medaillen bezahlen, bevor Sie Ihr Abonnement kündigen können.

Von Zeit zu Zeit können wir spezielle, diskontierte langfristige Verpflichtungspläne mit einer festgelegten vorzeitigen Beendigung der Gebühren anstelle unserer Standard-Stornierungsbedingungen haben. Wenn Sie sich für einen solchen Plan entscheiden und sich dafür entscheiden, diesen jederzeit vor dem Ende des Verpflichtungszeitplans zu stornieren, wird Ihnen die im Voraus festgelegte Gebühr für die vorzeitige Beendigung gemäß den Planangebotsbedingungen in Rechnung gestellt.

Wir erlauben Ihnen möglicherweise, Ihr Abonnement in Bezug auf die Coaching-Pläne und / oder die Website- und Apps-Teile Ihres Abonnements zu kündigen. In diesem Fall würde diese Vereinbarung (und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Websites und Apps) weiterhin für Ihren Zugriff gelten, der von Ihrem Diensteanbieter, Coaching und / oder der Website und Apps bereitgestellt wird, sofern dieser Zugriff als Teil fortgeführt wird von Ihrem Abonnement.

  1. Rückerstattungen

Unsere Gebühren, einschließlich der vollen monatlichen Gebühr für jeden Monat (oder Teil davon), die verstrichen sind (unabhängig davon, ob Sie an dem Coaching teilgenommen oder daran teilgenommen haben oder während dieses Monats auf der Website oder den Apps geloggt waren) sowie Anmelde- oder Registrierungsgebühren sind nicht erstattungsfähig außer wie folgt:
(1) Wenn Sie einen Prepaid-Sparplan abschließen und sich während des Zeitraums, für den Sie Prepaid bezahlt haben, entschließen, werden wir Ihnen die Differenz (falls vorhanden) zurückerstatten, wenn der von Ihnen gezahlte Betrag den Betrag übersteigt, den Sie bezahlt hätten die Monate, die verstrichen sind, wenn Sie unserer Standardpreisgestaltung während dieser Zeit unterliegen und keinem Sparplan unterliegen.
(2) Je nachdem, wann wir Ihre Kündigung erhalten, haben wir möglicherweise bereits Ihre nächste Abonnementsperiode in Rechnung gestellt. In diesem Fall erstatten wir Ihnen den vollen Betrag für die nächste Abonnementsperiode zurück, solange Sie uns das von Ihnen zugesandte Material zurückschicken, das Ihnen Zugriff auf die Bücher und Werkzeuge für die nächste Periode gewährt und keinen Zugriff auf die Angebote oder die Website und / oder Apps während dieser nächsten Periode.
(3) Wenn Sie Ihr Abonnement innerhalb von 5-Tagen (oder einer anderen gesetzlich vorgeschriebenen Frist) Ihres ursprünglichen Kaufs stornieren, erstatten wir Ihnen den vollständigen Betrag des ursprünglichen Kaufs zurück.
(4) Wenn Ihr Abonnement storniert wird, weil Sie die Einschränkungen, die wir aufgrund demografischer, geographischer, gesundheitlicher oder ähnlicher Kriterien festgelegt haben, oder aufgrund Ihres Todes, einer Behinderung oder einer Umsiedlung vor dem Ende eines Zeitraums, für den Sie verfügen, nicht erfüllen Wenn wir eine Gebühr erheben, erstatten wir, mit Ausnahme einer festen Vorabgebühr, die wir möglicherweise erhoben haben, den ungenutzten Teil dieser Periode zurück. Darüber hinaus haben Sie in bestimmten Staaten möglicherweise zusätzliche Rechte in Bezug auf die Stornierung, wie in Abschnitt 14 unten dargelegt. Ungeachtet des Abschnitts 14 können Sie die Verwendung einer der Methoden jederzeit abbrechen und aus einem der Gründe per E-Mail an contact@jeanfebus.com.
(5) Wenn wir Ihr Abonnement beenden (im Gegensatz zu Ihnen, wenn Sie Ihr Abonnement kündigen), jedoch nicht aufgrund eines Verstoßes gegen diese Vereinbarung, vor Ablauf eines Zeitraums, für den Sie eine Gebühr erhoben haben, mit Ausnahme einer festen Vorabzahlung Englisch: eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUri ... (01): EN: HTML Wir werden den ungenutzten Teil dieser Frist anteilig zurückerstatten
(6) Wenn Sie Ihr Abonnement kündigen und Anspruch auf eine volle Rückerstattung haben, behalten wir uns das Recht vor, eine Gebühr zu erheben, die uns die Kosten für administrative oder Werkzeuge oder Material oder andere Dienste, die Sie vor Ihrer Stornierung verwendet haben, zu zahlen soweit gesetzlich zulässig.

  1. Datenschutz Wir verpflichten uns, Ihre Privatsphäre und Sicherheit zu schützen
  2. Sicherheit

Wir verpflichten uns, Ihre Sicherheit zu schützen. Bitte beachten Sie, dass die telefonischen Coachings zur Qualitätssicherung aufgezeichnet werden.

  1. Verfügbarkeit des monatlichen Abonnements

Die Verfügbarkeit und Nutzung Ihres Abonnements kann aufgrund von demographischen, geografischen, gesundheitlichen oder anderen Kriterien, die wir von Zeit zu Zeit festlegen, begrenzt sein. Sie verstehen und stimmen zu, dass wir Ihnen aufgrund dieser Kriterien die Teilnahme am Abonnement ablehnen oder Ihr Abonnement jederzeit kündigen können. Zum Beispiel können schwangere Frauen und Personen unter dem Alter von 18 nicht abonnieren. Als Abonnent erklären Sie, dass Sie Staatsbürger der Vereinigten Staaten oder Einwohner mit einer gültigen Postanschrift der Vereinigten Staaten oder aus anderen Ländern sind. Wir können die Verfügbarkeit von Coaching auf Personen beschränken, die derzeit an Meetings in teilnehmenden Gebieten oder teilnehmenden Orten teilnehmen.

  1. Haftungsausschluss

BITTE BEACHTEN SIE, DASS KEINE RATSCHLÄGE ODER INFORMATIONEN, DIE SIE VON JEAN FEBUS PERSONAL ERHALTEN, JEGLICHE GARANTIE ERSTELLEN, DIE NICHT AUSDRÜCKLICH IN DIESER VEREINBARUNG VORGESEHEN IST.

  1. Haftungsbeschränkung

SIE VERSTEHEN UND STIMMEN AUSDRÜCKLICH ZU, DASS WIR FÜR DIREKTE, INDIREKTE, ZUFÄLLIGE, SPEZIELLE, FOLGESCHÄDEN, BEISPIELHAFTE ODER SCHÄDIGUNGSSCHÄDEN ODER ANDERE SCHÄDEN, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF SCHADENERSATZANSPRÜCHE, GOODWILL, NUTZUNG, DATEN ODER ANDERE IMMATERIELLE VERLUSTE (SELBST WENN WIR AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN HINGEWIESEN WURDEN), DIE SICH AUS ODER AUS (A) ZUGRIFF AUF DIE ANGEBOTE, WEBSEITEN UND / ODER APPS ODER AUF DIE ZUGANGSFÄHIGKEIT VON ANGEBOTEN, WEBSEITEN UND / ODER APPS ERGEBEN; (B) Die Verwendung von Druckmaterial; ODER (C) UNBEFUGTEM ZUGRIFF AUF, VERWENDUNG ODER ÄNDERUNG IHRER DATEN. IN KEINEM FALL IST UNSERE GESAMTE HAFTUNG FÜR ALLE SCHÄDEN, VERLUSTE UND URSACHEN DER MASSNAHME (OB AUCH IM VERTRAG, IN BEZUG AUF FAHRLÄSSIGKEIT, ODER ANDERWEITIG) DEN VON IHNEN FÜR IHR ABONNEMENT GEZAHLTEN BETRAG ÜBERSCHREITEN. WENN SIE MIT EINEM TEIL IHRES ABONNEMENTES, EINER BESTIMMUNG DIESER VEREINBARUNG ODER JEDER PRAXIS ODER POLITIK UNSERER UNSEREN (EINSCHLIESSLICH OHNE BESCHRÄNKUNGEN JEGLICHER INHALTLICHEN ODER IN DEM MIT IHREM ABONNEMENT VEREINBARTEN GEBÜHREN) VERPFLICHTET IST EXKLUSIVER RECHTSMITTEL IST DIE DISKONTINUIERUNG IHRER NUTZUNG IHRES ABONNEMENTS. WENN EIN TEIL DIESER HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG UNGÜLTIG IST, BESCHRÄNKT SICH DIE HAFTUNG IM GESETZLICH ZULÄSSIGEN UMFANG.

  1. Schadenersatz

Sie verpflichten sich, uns und unsere leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter, Aktionäre, Vertreter und Vertreter von allen Ansprüchen, Haftungen, Schäden und / oder Kosten Dritter (einschließlich, aber nicht beschränkt auf) freizustellen, freizustellen und nach unserer Wahl zu verteidigen , angemessene Anwaltskosten und -kosten), die sich aus Ihrer missbräuchlichen Verwendung von Jean FEBUS-Produkten oder -Dienstleistungen ergeben (einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf monatlichen Coaching-Plan und Leitfäden und Bücher, die Website und / oder Apps,), Ihre Verletzung dieser Vereinbarung, oder die Verletzung oder Nutzung durch Sie oder einen anderen Benutzer Ihres Kontos, eines geistigen Eigentums oder eines anderen Rechts einer Person oder Organisation.

  1. Geltendes Recht und Wahl des Forums

Diese Vereinbarung unterliegt den Gesetzen von Paris, Frankreich, und wird in Übereinstimmung mit diesen Gesetzen ausgelegt, ohne dass die Prinzipien von Kollisionsnormen Anwendung finden. Sie stimmen zu, dass jegliche aus diesem Vertrag resultierende oder in Zusammenhang mit diesem Vertrag stehende Rechtshandlung oder Klage nur in Paris, Frankreich, eingereicht werden kann und Sie hiermit der persönlichen Gerichtsbarkeit dieser Gerichte für die Zwecke der Prozessführung zustimmen.

 

  1. Verschiedene Begriffe

Bei Klagen gegen uns, die sich aus der Nutzung Ihres Abonnements ergeben, ist die obsiegende Partei berechtigt, alle im Zusammenhang mit der Klage entstandenen Rechtskosten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf ihre Kosten und angemessenen Anwaltskosten, einzuziehen. Sollte eine Bestimmung dieser Vereinbarung rechtswidrig, nichtig oder aus irgendeinem Grund nicht durchsetzbar sein, so gilt diese Bestimmung als abtrennbar von dieser Vereinbarung und berührt nicht die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der verbleibenden Bestimmungen. Diese Vereinbarung, wie sie von Zeit zu Zeit aktualisiert werden kann, zusammen mit den Nutzungsbedingungen der Website und der Apps, ist die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und Jean FEBUS, die sich auf den hierin enthaltenen Gegenstand bezieht. Jean FEBUS kann seine Rechte und Pflichten aus diesem Vertrag übertragen. Diese Vereinbarung wird unseren Nachfolgern, Abtretungsempfängern und Lizenznehmern zugute kommen. Sie stimmen zu, dass, wenn wir keine rechtlichen Rechte oder Rechtsmittel im Rahmen dieser Vereinbarung ausüben oder durchsetzen (oder die wir nach geltendem Recht hätten), dies nicht als Verzicht auf unsere Rechte ausgelegt wird.

GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!